Die auf Grund der Corona-Krise abgesagte Feuerlöscher-Überprüfung wird

im Oktober 2020 nachgeholt!

Die Feuerwehr Prambachkirchen hat vergangene Woche damit begonnen, wieder schrittweise in den normalen Feuerwehralltag zurückzukehren. Dieser Alltag wurde, wie so viele Bereiche des öffentlichen Lebens, ebenfalls durch die COVID-19 Pandemie stark eingegrenzt und nur auf dem absolut notwendigen Minimum betrieben. Seit dem 25. Mai ist es uns wieder erlaubt, Übungen bis max. 30 Personen unter Einhaltung der Maßnahmen des Oö. Landes-Feuerwehrverbands durchzuführen.

Daher wurde vergangenen Donnerstag eine Übung in mehreren Kleingruppen durchgeführt. Im Zuge dieser Übung musste eine Gruppe einen Löschangriff mittels Schaumrohr durchführen und zwei weitere Gruppen beschäftigen sich mit der Personenrettung aus einem verunfallten Fahrzeug.

Das Ziel dieser Übung war das Wiederauffrischen der notwendigen Handgriffe und den Umgang mit den Gerätschaften zur Vorbereitung auf den Ernstfall.

Weiter >>

Die Bezirkshauptmannschaft Eferding hat aufgrund der anhaltenden Trockenheit die Waldbrandschutzverordnung für den Bezirk Eferding ab dem 10. April 2020 veranlasst.

„In den Waldgebieten aller Gemeinden des Bezirkes Eferding, sowie in deren Gefährdungsbereichen sind jegliches Anzünden von Feuer und das Rauchen verboten.“ (§ 1) Bei Übertretungen können empfindliche Geldstrafen bis hin zu einer Freiheitsstrafe von bis zu 4 Wochen verhängt werden.

Verordnung siehe Anhang

Weiter >>

 

 Auf Grund der Handlungsanweisung des OÖ. Landesfeuerwehrverbandes in Bezug auf das Corona-Virus muss die Feuerlöscherüberprüfung am 02. Mai abgesagt werden. Wenn möglich, wird die Überprüfung zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt. Genauere Informationen werden zeitgerecht bekannt gegeben.

Wir bitten um Ihr Verständnis!