Datum:   01.10.2021   Ort:   Prambachkirchen
  Beginn:   09:15   Mannschaft:   4
  Ende:   10:45   Alarmierung:    

Am Freitag Vormittag kam es zu einer "größeren Ölspur" im Gemeindegebiet Prambachkirchen. Auf den Hauptverbindungen und im Ortsgebiet in Prambachkirchen - über Dachsberg bis nach Gallham - wurden zahlreiche Straßenabschnitte durch Dieseltreibstoff verunreinigt. Gemeinsam mit der Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg wurde versucht, die größte Menge mittels Ölsbindemittel zu beseitigen.

     

 

   Datum:   14.09.2021        Ort:   Mittergallsbach
  Beginn:   12:03   Mannschaft:   22
  Ende:   12:30   Alarmierung:    

Die Feuerwehren Prambachkirchen und Gallsbach-Dachsberg wurden zu einem Brandmeldealarm ins Institut Hartheim in Mittergallsbach alarmiert. Es stellte sich rasch heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, wodurch wir die Anfahrt abbrechen und den Einsatz beenden konnten.

 

  Datum:   06.09.2021   Ort:   Mairing
  Beginn:   15:42   Mannschaft:   22
  Ende:   16:30   Alarmierung:    

Bei Arbeiten am Dach ist heute Nachmittag eine Peron auf den Dachboden abgestürzt. Der alarmierte Notarzt und das Rote Kreuz führten die Erstversorgung durch. Diese alarmierten dann auch umgehend die Feuerwehr, da anfangs nicht sicher war, ob die verunfallte Person über das Stiegenhaus geborgen werden kann. Nach Erkundung der Lage und nach Rücksprache mit dem Notarzt wurde der Verletzte schließlich mit vereinten Kräften über das Stiegenhaus in das Erdgeschoss getragen und dort dem Roten Kreuz zum Abtransport übergeben.

     

  

   Nähere Infos unter:  

   https://www.laumat.at/medienbericht,personenrettung-arbeiter-bei-sturz-von-der-leiter-in-prambachkirchen-schwer-verletzt,24446.html

 

  Datum:   10.09.2021   Ort:   Gschnarret
  Beginn:   18:39   Mannschaft:   18
  Ende:   19:24   Alarmierung:    

Am Freitagabend wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg zu einem "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" nach Gschnarret alarmiert. Auf der B129 übersah ein PKW aus unbekannter Ursache einen entgegenkommenden PKW und es kam zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Einer der Fahrzeuglenker wurde verletzt und vom Roten Kreuz versorgt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Unfallstelle von der Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg übernommen und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

      

 

   Datum:   12.08.2021        Ort:   Kapellenweg
  Beginn:   22:26   Mannschaft:   32
  Ende:   22:58   Alarmierung:    

Am Donnerstagabend wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Gallsbach-Dachsberg zu einem Brandverdacht in einer Wohnung im Kapellenweg alarmiert. Durch die Lageerkundung des Einsatzleiters und des Atemschutztrupps konnte festgestellt werden das es sich glücklicherweise nur um angebranntes Kochgut handelte. Die weiteren anrückenden Einsatzkräfte konnten somit ihre Anfahrt abbrechen und wir konnten den Einsatz bereits nach einer halben Stunde wieder beenden.