Datum:   01.11.2019   Ort:   Gföllnerwald
  Beginn:   15:10   Mannschaft:   4
  Ende:   15:45   Alarmierung:    

In den Nachmittagsstunden von Allerheiligen wurden wir von einem Hausbesitzer in Gföllnerwald angerufen, dass seit den frühen Morgenstunden eine Katze auf seinem Dach sitzt und allem Anschein nach nicht mehr von dort herunter findet.

Weiter >>
  Datum:   08.10.2019   Ort:   B129 - Gschnarret
  Beginn:   06:22   Mannschaft:   21
  Ende:   07:30   Alarmierung:    

In den frühen Morgenstunden kam es nahe der Ortschaft Gschnarret zu einer Kollision zweier PKWs. Während das eine Fahrzeug auf der Fahrerseite stark beschädigt wurde, kippte der zweite PKW um und kam auf dem Dach zu liegen. Die beteiligten Personen konnten die Fahrzeuge selbst verlassen und alarmierten die Einsatzkräfte.

Da dieser Bereich der B129 zur Gemeinde Stroheim gehört, wurden auch die Feuerwehren Stroheim und Mayrhof-Reith alarmiert. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der auf dem Dach liegende PKW gemeinsam aufgestellt. Die Unfallfahrzeuge wurden von Abschleppunternehmen entfernt und die Fahrbahn in weiterer Folge gesäubert. Die B129 war während der Aufräumarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt.

  Datum:   02.09.2019   Ort:   B129 - Gstocket
  Beginn:   14:52   Mannschaft:   22
  Ende:   16:19   Alarmierung:    

Ein PKW kam auf der regennassen B129 in Fahrtrichtung Prambachkirchen in der Ortschaft Gstocket ins Rutschen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Dieser PKW kam daraufhin von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nachkommende Lenker wählten unverzüglich den Notruf.

Weiter >>
  Datum:   11.08.2019   Ort:   Unterbruck
  Beginn:   16:51   Mannschaft:   31
  Ende:   18:06   Alarmierung:    

"Personenrettung - eingeschlossene Person im Lift"  -  mit diesem Text wurden wir nach Unterbruck alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges und nach Erkundung der Lage konnten wir feststellen, dass der Lift voll funktionsfähig und keine Person eingeschlossen war. Nach Rücksprache mit dem Notfalldienst des Liftbetreibers, eines Technikers der Herstellerfirma und des Eigentümers der Wohnanlage konnten wir den Einsatz dann rasch beenden.

   Datum:   25.07.2019        Ort:   Obereschlbach
  Beginn:   18:14   Mannschaft:   22
  Ende:       Alarmierung:    

Bei Erntearbeiten auf einem Feld kam es zu einem Mähdrescherbrand in Obereschlbach. Da das Feuer rasch um sich griff, wurden die Feuerwehren Prambachkirchen und Gallsbach-Dachsberg umgehend alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Löschmannschaft stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand, auch das Feld brannte bereits großflächig um das Fahrzeug herum.  

Weiter >>