Datum:   22.01.2022        Ort:   Mitterstroheim
  Beginn:   02:49   Mannschaft:   17
  Ende:   05:00   Alarmierung:    

Kurz vor 03.00 Uhr Früh kam es in Mitterstroheim zu einem Brand im Bereich des Anbaus eines Wohnhauses. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr Stroheim wurde unverzüglich die Alarmstufe II ausgerufen, in der auch unsere Wehr mit dem Tanklöschfahrzeug eingesetzt wird. Die widrigen Witterungsverhältnisse erschwerten diesen Einsatz erheblich! Starker Schneefall, Wind und klirrende Kälte verlangten den Einsatzkräften alles ab.

     

                                           Fotos: pictureshooting.at/Albert Mikovits bzw. laumat.at/Matthias Lauber

 

Nähere Informationen zu dem Brandereignis finden Sie unter:

https://www.laumat.at/medienbericht,neun-feuerwehren-bei-brand-in-stroheim-im-einsatz,25996.html

 

 

  Datum:   21.01.2022   Ort:   Mitterwinkl
  Beginn:   11:09   Mannschaft:   19
  Ende:   11:41   Alarmierung:    

Zu "Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall" wurde unsere Feuerwehr heute um 11:09 Uhr nach Mitterwinkl alarmiert. Bei der Alarmierung wurde uns bereits mitgeteilt, dass es keine verletzten Personen gibt. Beim Eintreffen am Einsatzort fanden wir einen PKW vor, der auf der Fahrerseite auf der Fahrbahn lag. Das Fahrzeug wurde kurzerhand wieder auf die Räder gestellt und die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden. Nach ca. 30 Minuten konnte die Mannschaft wieder einrücken.