Datum:   10.10.2022        Ort:   Kleinstroheim
  Beginn:    17:58   Alarmierung:  

Kurz vor 18 Uhr wurde unsere Wehr zur Unterstützung nach Kleinstroheim alarmiert. Im Bereich eines Holzhaufens kam es aus ungeklärter Ursache zu einer starken Rauchentwicklung. Die Feuerwehren Stroheim und Mayrhof-Reith wurden ursprünglich alarmiert. Um die Löschwasserversorgung und Personal für den Atemschutz sicher zu stellen, wurde unser Tanklöschfahrzeug zusätzlich zum Einsatz beordert. Es stellte sich rasch heraus, dass es sich um keinen Brand handelte - das frisch gehackte Holzmaterial erwärmte sich und führte bei den kalten Umgebungstemperaturen zu einer "Rauchentwicklung". Die Kontrolle mit der Wärmebildkamera ergab eine Temperatur von etwa 37°C. Darauf hin konnte der Einsatz beendet werden.

  Datum:   01.10.2022   Ort:   Mitterstroheim
  Beginn:   19:45   Mannschaft:   17
  Ende:    21:32   Alarmierung:    

Unfallzeugen alarmierten die Einsatzrkäfte am Samstag Abend zu einem Verkehrsunfall in Stroheim. Ein PKW-Lenker war von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Bäume geprallt. Die Erstehelfer stellten fest, dass die Person im Fahrzeug eingeklemmt war und setzten unverzüglich die Rettungskette in Gang. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle unterstützen wir die Feuerwehr Stroheim bei der Rettung des verletzten Lenkers aus dem steilen Gelände, der in weiterer Folge dem Notarzt übergeben und erstversorgt wurde. Anschließend wurde der PKW gemeinsam mit der Feuerwehr Stroheim geborgen und von der Unfallstelle entfernt. Nachdem die Unfallstelle gereinigt und von der Polizei freigegeben wurde, konnten wir den Einsatz beenden und wieder einrücken.

     

Weitere Infos und Fotos finden Sie unter:

https://www.laumat.at/medienbericht,auto-bei-schwerem-verkehrsunfall-in-stroheim-gegen-obstbaum-gekracht,29090.html

 

  Datum:   17.09.2022   Ort:   Andrichsberg
  Beginn:   14:44   Mannschaft:   14
  Ende:    16:11   Alarmierung:    

Ein vergessener Unterlegkeil sorgte Samstag Nachmittag für einen größeren Einsatz der Feuerwehr Prambachkirchen. Bei Erntearbeiten wurde ein Anhängern mittels Unterlegkeil gesichert. Als der Anhänger abtransportiert wurde, wurde auf das Entfernen des Unterlegkeils vergessen. Eine PKW-Lenkerin bemerkte diesen zu spät und überfuhr diesen, wobei die Ölwanne des Fahrzeuges beschädigt wurde. Ein Großteil des Motoröls ergoss sich über die Straße und wurde von uns nach dem Eintreffen am Einsatzort mittels Ölbindemittel gebunden. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden weitesgehend entfernt und die Fahrbahn gereinigt. Der defekte PKW wurde von einem Fahrzeug des ÖAMTC abgeschleppt.

     

  

  Datum:   20.09.2022   Ort:   Gschnarret
  Beginn:    18:05   Mannschaft:   24
  Ende:    18:57   Alarmierung:    

In der Ortschaft Gschnarret ereignete sich heute am späten Nachmittag ein Verkehrsunfall auf der B129. Bei der Kollision zweier PKWs wurde eines der Unfallfahrzeuge ca. 30 Meter in das angrenzende Feld geschleudert. Nachdem die Unfallbeteiligten vom Roten Kreuz versorgt und in ein Krankenhaus verbracht wurden, wurden die Feuerwehren Prambachkirchen und Stroheim zur Fahrzeugbergung alarmiert.

      

Weiter >>

   Datum:   16.08.2022        Ort:   Gschnarret
  Beginn:    18:37   Mannschaft:   16
  Ende:    19:39   Alarmierung:    

Die Feuerwehren Stroheim, Mayrhof-Reith und Prambachkirchen wurden zu einem Brand eines Heuhaufens nach Gschnarret alarmiert. Aufgrund der geographischen Nähe war unser Tanklöschfahrzeug als erstes an der Einsatzstelle. Der Brand wurde unverzüglich mittels C-Rohr bekämpft und zeitgleich eine Zubringleitung vom Hydranten zum TLF aufgebaut.

Weiter >>