Suche nach ...

Feuerwehrhaus

Im Jahr 1990 begannen die Bauarbeiten f├╝r ein neues Kommunalgeb├Ąude, in dem nicht nur der Bauhof, sondern auch die Feuerwehr unterbracht werden sollten. Dieses Geb├Ąude wird - nach zahlreichen Umbauten und Erweiterungen - immer noch von uns genutzt.

Neben vier Fahrzeugstellpl├Ątzen verf├╝gt unser Feuerwehrhaus ├╝ber einen Kommandoraum, eine Werkst├Ątte, einen Aufenthalts- bzw. Schulungsraum, einen Jugendraum sowie zwei Anbauten f├╝r die Lagerung diverser Materialien f├╝r den allt├Ąglichen Gebrauch und den Katastrophenfall. 

Beheizt wird unser Geb├Ąude durch eine moderne Hackschnitzelanlage. Seit 2022 ist die Dachfl├Ąche unseres Feuerwehrhauses mit einer Photovoltaikanlage und einem Batteriespeicher ausger├╝stet.